Wie so oft in den letzten Jahren hat Borussia auch in diesem Sommer mal wieder ein neues Gesicht bekommen. Mit Granit Xhaka, Havard Nordtveit, Martin Stranzl und Roel Brouwers verlassen vier altgediente Borussen den Verein, die zum Aufstieg des Vereins vom Abstiegsfavoriten zum etablierten Spitzenklub ganz wesentlich beigetragen haben. Sie zu ersetzen wird keine Selbstverständlichkeit – weder sportlich noch in der Teamhierarchie. Einen Fingerzeig, von welchen Spielern diese in Zukunft...

Weiterlesen ...

Borussia befindet sich noch mitten in der Vorbereitung auf eine Saison, die gleich zu Beginn ihre ersten Höhepunkte bereithält. Die Play-Off-Spiele am 16./17. bzw. am 23./24. August entscheiden darüber, ob aus der guten Vorsaison eine herausragende wird. Der erneute Einzug in die Champions League würde nicht nur Mehreinnahmen von mindestens 15-20 Mio. Euro bringen, sondern ein Zeichen an die nationale wie internationale Konkurrenz setzen, dass Borussia im Konzert der ganz Großen angekommen ist...

Weiterlesen ...

Mit Christoph Kramer und Max Kruse verließen vor Beginn der letzten Saison zwei deutsche Nationalspieler Borussia. Die überragende Saison, die mit Tabellenplatz 3 abgeschlossen wurde, spülte aber weitere Kandidaten in den Dunstkreis von Joachim Löw, ohne jedoch in diesen ernsthaft eintreten zu dürfen. Der holprige Start in die Saison 2015/16 und diverse Verletzungen warfen z. B. Tony Jantschke und Patrick Herrmann zurück. In der Rückrunde waren es dann wiederum andere Akteure, die sich mit...

Weiterlesen ...

Begeisternder Offensivfußball oder vogelwildes Harakiri? Die in der Vorsaison zeitweilig hochkochende Trainerdiskussion war nicht zuletzt eine Frage der bevorzugten Fußballphilosophie. Kann der von Schubert bevorzugte Angriffsstil einhergehen mit der unter Favre so viel beschworenen Kompaktheit? Die letzte Spielzeit bot dazu gemischte Erkenntnisse. Der vierte Tabellenplatz gab dem Trainer aber zunächst einmal Recht. Für die neue Saison tüftelt Schubert gerade in der Vorbereitung daran, dass...

Weiterlesen ...

Die Europameisterschaft hat wieder einmal die Diskussion um den idealen Stürmertypen befeuert. Die beiden Tore von Mario Gomez, ergänzt um die Abschlussschwäche seiner Mannschaftskameraden, riefen zahlreiche Experten auf den Schirm, die den konsequenten Einsatz eines „echten“ Stoßstürmers forderten. Vornehmlich Experten übrigens, die in ihrer Karriere früher selbst in eben jener Rolle brillierten. Borussia ist auch in dieser Frage wieder einmal seiner Zeit voraus. Denn die Diskussion wurde...

Weiterlesen ...

... lade FuPa Widget ...
Borussia Mönchengladbach auf FuPa
... lade FuPa Widget ...
Borussia Mönchengladbach auf FuPa

Twitterfeed


Folge uns auf Twitter