18 Gegentore kassierte Borussia in den ersten 11 Pflichtspielen dieser Saison. Insbesondere in den Auswärtsspielen in Freiburg, Manchester und Gelsenkirchen machten sich die Probleme in der defensiven Kompaktheit bemerkbar. Mo Dahoud stand bei beiden Spielen auf dem Platz, in denen es je vier Gegentore gab. Ihn hatte Schubert schon zu Saisonbeginn vorgewarnt, an seinem Defensivverhalten arbeiten zu müssen, um den nächsten Entwicklungsschritt in seiner Karriere zu machen. Doch auch z. B. Andreas...

Weiterlesen ...

Nach 11 Spielen ist es noch zu früh, um sich ein abschließendes Urteil über die Neuverpflichtungen des Sommers zu erlauben. Ein klassischer Fehleinkauf ist bislang ebenso wenig auszumachen wie sich noch nicht absehen lässt, ob Max Eberl mal wieder einen Überraschungscoup a la Marco Reus gelandet hat. Dies wäre am ehesten bei einem der beiden Youngster eine Option, die bislang beide noch keine Gelegenheit bekommen haben, ihr Können unter Beweis zu stellen. Während Lászlo Bénes zunächst über die...

Weiterlesen ...

Für über 10 Mio. € war Josip Drmic vor der letzten Saison aus Leverkusen nach Mönchengladbach gewechselt. Dort sollte er anknüpfen an seine erfolgreichen Nürnberger Zeiten, wo er 2014 noch 17 Tore markiert hatte. Dies gelang ihm bislang nicht, denn dem durchwachsenen Jahr in Leverkusen folgte ein noch katastrophaleres. Ein einziges Tor gelang Drmic in der gesamten Hinrunde, weshalb er zum Winter nach Hamburg verliehen wurde. Auch dort fand er nicht wirklich zu seiner Bestform und zog sich zu...

Weiterlesen ...

Bereits nach 6 Spieltagen feiert die Bundesliga ihre zweite Länderspielpause, was Borussia angesichts der Vielzahl der englischen Wochen zugutekommt. Dies umso mehr als dass sich einige Akteure 14 Tage lang von den Strapazen der Dreifachbelastung erholen können, die eigentlich Besseres zu tun haben sollten. Wenn die deutsche Nationalmannschaft kommenden Samstag auf Tschechien trifft, wird sie dies einmal mehr ohne Borussen tun, denn Spieler aus Mönchengladbach ignoriert der Nationaltrainer mit...

Weiterlesen ...

Mit einem peinlichen 6:0-Erfolg über hoffnungslos unterlegene Bremer startete der FC Bayern München am vergangenen Freitag in die neue Bundesliga-Saison. Der wehrlose Auftritt der Gäste war die eine Seite dieser unwürdigen Veranstaltung. Viel trauriger war aber die Tatsache, dass schon vor dieser Begegnung nur noch über die Höhe des Sieges gerätselt wurde und sich das Ergebnis letztlich nur am oberen Ende der Erwartungen einpendelte. Schon im Vorjahr hatte es zum Auftakt einen 5:0-Sieg der...

Weiterlesen ...

... lade FuPa Widget ...
Borussia Mönchengladbach auf FuPa
... lade FuPa Widget ...
Borussia Mönchengladbach auf FuPa

Twitterfeed


Folge uns auf Twitter